Aktivitäten

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz sowie Finanzminister Gernot Blümel zeigten sich sehr angetan von der KIWANIS Österreich Aktion CORONAHILFE – KIWANIS HILFT DOPPELT.

Einerseits durch den Einkauf von regionalen Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfes bei lokalen Händlern und andererseits durch die Weitergabe an Familien, welche durch die Coronakrise besonders betroffen sind, hilft KIWANIS auf zweifache Weise.

Tags: 
  • Kiwanis Sitzung am 29.9.2020  um 19h auf den Asphaltstockbahnen  in 2000 Stockerau, In der AU1a. Mit großer Begeisterung haben wir versucht so nahe wie möglich an die Taube zu kommen. Die Gruppe mit Stockband konnte einen überzeugenden Sieg landen. Mit einem gemütlichem Beisammensein klingt die sportliche Sitzung aus. Ein herzliches Dankeschön an den Pensionistentreff (Hr. Fürst) und (H.Bauer) für die Möglichkeit die Aspahltstockbahn benützen zu dürfen.    

Übergabe von 80 Kiwanis Bären an das Rote Kreuz Bezirk Korneuburg

Am 15.9.2020 fand die Jahreshauptversammlung von Kiwanis statt.  Ein besonders erfreulicher Punkt war die Aufnahme zweier neuer Mitglieder. Oliver Bartosch, Glaser in der 4. Generation in Stockerau und Christian Kelterer, Optiker in der 2. Generation in Stockerau freuen sich den Kiwanis Club Stockerau Lenaustadt bei den künftigen sozialen Tätigkeiten zu unterstützen.

Anerkennungspreis 2020 des Kiwanis Club Stockerau Lenaustadt

Am 6.6.2020 findet das traditionelle "Kiwanis Charity Golf" am GC Spillern statt.

Abgesagt

Über eine großzügige Spende von Euro 1.200,-- vom Stadtarzt Dr. Baradar und seiner Familie freuen sich die Serviceclubs der Soroptimistinnen und Kiwanis Club Stockerau Lenaustadt.

Familie Baradar: Wir sind in der glücklichen Lage, daß wir zu Zeiten der Conrona-Pandemie in unserer Ordination nur kleine Einbußen und keine totalen Ausfälle verkraften mussten. Daher ist es für meine Frau und mich eine Herzensangelegenheit, Serviceclubs zu unterstützen, von denen wir sicher gehen können , daß jeder Cent wieder direkt bei den betroffenen Familien und Kindern ankommt.

Tags: 

Wir unterstützen Daniel mit Euro 357,-- . Sein eigenartiges Verhalten wurde als Autismus bzw als eine Form des ASPERGER-Syndrom diagnostiziert. Es äußert sich besonders durch, Lernschwierigkeiten, schwerster Störung im sozialen Verhalten in der Schule und einseitige Begabung. Daniel ist das Kind einer alleinerziehenden Mutter und lebt unter finanziellem Notstand. Gemeinsam mit dem Lionsclub Kreuzenstein der in der Sache den Kontakt hält versuchen wir Daniel und seiner Mutter zu helfen. 

Kiwanis Club Stockerau-Lenaustadt übernimmt die Kosten der Nachmittagsbetreuung von Nina für sechs Monate.

 

Nina ist 4 Jahre und 4 Monate und leidet unter frühkindlichen Autismus. Sie kann nicht sprechen und drückt sich nur durch Gesten und Gekreische aus.

Keiner weiß die Ursache worauf dies zurückzuführen ist. Nina wurde im Oktober 2019 nach dem ICD10 diagnostiziert:

Wir trauern um unseren lieben Kiwanisfreund Helmut Wasser.

Wer dich kannte, weiß was wir verloren haben.

Seiten